TERMIN ANFRAGEN
TERMIN ANFRAGEN
PLASTISCHE CHIRURGIE
ÄSTHETIK
HAUT
CHIRURGIE
HANDCHIRURGIE
BÖSARTIGE HAUTVERÄNDERUNGEN
Schwarzer HautkrebsWeisser Hautkrebs
Icon FacebookIcon LinkedInIcon Instagram

CHIRURGIE

HALLUX VALGUS KORREKTUR

Beim Hallus valgus handelt es sich um eine Deformierung des Grosszehenballens, welche meist mit einer abnormen Spreizung im Mittelfuss verbunden ist.
Meist nimmt die Fehlstellung im Laufe der Jahre zu. Eine ausgeprägte Fehlstellung, die Schmerzen bereitet und das Tragen von normalem Schuhwerk verhindert, sollte operativ angegangen werden. 

KURZINFO

Anästhesie: Vollnarkose
OP- Dauer: ca. 60 min
OP-Setting: ambulant
Arbeitsunfähigkeit: ca. 14 Tage
Sportverbot: 6 Wochen

Nach Durchtrennung des ersten Mittelfußknochens, wird der zehenwärts gelegene Anteil des Mittelfußknochens in Richtung seiner ursprünglichen Position, das heisst Richtung zweiten Mittelfußknochen, zurück verschoben. Nach Optimierung der Positionierung erfolgt die Fixation mittels Schrauben oder Drähten.
Nach der Operation kann der Patient mit einem Vorfußentlastungsschuh gehen. 

  • BEHANDELNDE
    ÄRZTE:

    Dr. med. Iradj Farhadi
© 2019 | Plastic Surgery Group AG | Impressum & Datenschutz