TERMIN ANFRAGEN
TERMIN ANFRAGEN
PLASTISCHE CHIRURGIE
ÄSTHETIK
HAUT
CHIRURGIE
HANDCHIRURGIE
BÖSARTIGE HAUTVERÄNDERUNGEN
Schwarzer HautkrebsWeisser Hautkrebs
Icon FacebookIcon LinkedInIcon Instagram

ÄSTHETIK

LIQUID FACELIFT

Der Alterungsprozess des Gesichtes ist komplex. Die Ursachen für den Verlust des frischen, jugendlichen Aussehens sind ebenso vielseitig. Entsprechend reicht meist nicht nur eine Behandlungsart, um ein optimales Ergebnis zu erzielen.

KURZINFO

Anästhesie: keine
Behandlungs- Dauer: 45-60min
Behandlungs-Setting: ambulant
Gesellschaftsfähigkeit: nach 1 Tag
Wirk- Dauer: 6-12 Monate

Das Liquid Facelift stellt eine solche Kombination von Behandlungen dar. Ohne sich über Risiken und Komplikationen eines operativen Eingriffes Gedanken machen zu müssen, potenzieren sich die Wirkungen der einzelnen Therapien zu einem effektiven Ganzen.

Die Zusammenstellung der einzelnen Komponenten des Liquid Facelifts erfolgt für jeden Patienten individuell. Über die Anwendung von Botulinumtoxin und Hyaluronsäure bis hin zur Verbesserung der Hautqualität mit Peelings, Eigenblut und vielem weiteren. Oberste Priorität ist, eine massgeschneiderte Behandlung auszuarbeiten.

  • BEHANDELNDE
    ÄRZTE:

    Dr. med. Tatjana Lanaras
  • BEHANDELNDE
    ÄRZTE:

    Dr. med. univ. Sophia Kaiser
  • BEHANDELNDE
    ÄRZTE:

    Dr. med. Iradj Farhadi
© 2019 | Plastic Surgery Group AG | Impressum & Datenschutz